Franz Duck Teil 2 – Lucky

Wie heute meinen alten Freund:

Lucky

dem Marienkäfer mit all seinen süßen Kinderlein: Marie, Tom, Emma, Torsten, dem roten Louis und Hans, dem Kleinsten.

Wir toben, raufen, springen, tanzen und lachen und haben alle Spaß ohne Ende.

Doch der Abend kommt und:

„Ich muss heim.
Tschüß Ihr lieben, wir sehen uns bald“

Da rase ich mit meinem Duckomobil über Wurzeln und Steine, durch die Wiese mit vielen Blumen.

Und bald …

… wird mir der Mond auf die Nase scheinen!

Lucky ruft auch seine Kinderschar zusammen, aber da fehlt doch einer!

„Louis, Louis, Louuiis!“

ruft er.

Wo ist denn nur der kleine Louis geblieben?

2017-05-02T09:11:12+00:00